DAS WEIBS-VOLK

Da ich meine Hündinnen mit Verstand einsetzte  - kann es bei Welpenwünschen mitunter zur mehr als 1jährigen Wartezeit kommen. Bitte verstehen sie, dass ich die Modehundindustrie nicht unterstütze und seien sie nicht enttäuscht wenns nicht sofort mit einem Cyrano klappt.

Hier möchte ich nocheinmal  darauf hinweisen, dass es 1 Mio. Gründe gibt einen Hund bei einem Züchter zu kaufen, statt auf Billigangebote im Netz oder auf Park- und Marktplätzen herein zu fallen.

Seien sie keine "Retter" indem sie solche Machenschaften unterstützen, denn das ist definitiv falsche Tierliebe!!!

Einen guten Hund gibt es nicht für 500 - 800 Euro!!! Es steckt viel Arbeit und auch Geld in den Bemühungen guter Züchter!

Merken sie sich dass sie mit einem Tier aus seriöser Zucht auch einen seriösen Ansprechparten erwerben - den Züchter!

Ihr neues Familienmitglied wird es ihnen mit Gesundheit danken und evtl. ist ihr Leben um einen lieben Mitmenschen namens "Züchter" reicher.

 

 

Unsere Vergangenheit - die Old-Stars!

 

Galina - Soffie - unsere Gräfin die ihrem Namen alle Ehre macht . Sehr gelehrtig und selbstbewusst.

 

HD-ED-PL-Keilwirbelfrei

PDE N/N

 

Soffie hat das Rentenalter erreicht und geniesst nun Ihre Zeit auf unserem Sofa. Aus Soffie gibt es folglich keine Welpen mehr!

Meine kleine Gräfin ist mein Herzenshund und trat 2009 in mein Leben

Red Scarlet:

Unser Traum in "Deep  apricot"- und das nicht nur im Hauch....er verwirklichte nach über 5 Jahren Wartezeit. ... Träume soll man leben heißt es...

Scarlet - eine sportliche elegante sensible Hündin deren Atmung durch nichts zu toppen ist und wir sind froh darüber dass sie dies an alle ihre Kinder weiter gegeben hat, so können einige Zuchten und ganz viele Liebhaber durch sie einen normal atmenden Mopshund ihr Eigen nennen. - Sie ist Eigentum meiner Tochter und Mamma von wirklich dunklen "Karottenkindern" .

Scarlet wurde altersgemäß kastriert -  sie genießt das Rentnerdarsein hier bei uns. Aus ihr gibt es  keinen Nachwuchs mehr - Sie wird sich mit Ihrer Tochter Zelda um deren Nachwuchs kümmern.

Sie ist Urmutter einer fantastischen Atmung in meiner Zucht. Kinder und Kindeskinder zeigen atmungstechnisch alles auf, was man sich von einem Hund erhofft.

Scarlet hier mit Ihrer Urenkelin

Akea - Luna von Cyrano de Bergerac

Unsere 3. Rentnerin und ältestes Baby:

 

 

Luna - mein  Mondenkind: sie ist das erste Baby das unter dem Namen Cyrano 2006 geboren wurde . Mutter einiger wunderschöner Nachkommen.

Meine Senjoren leben mit uns und um uns - sie dürfen was andere vielleicht nicht dürfen ... vorallem aber werden sie unendlich geliebt. In Dankbarkeit verbringen wir hoffentlich noch viele schöne Jahre. und wenn ich in diese Gesichter schaue, lausche ich den Geschichten die sie erzählen und mein Herz wird leicht

Unsere Gegenwart und Zukunft:

Zelda - Twighlight - Prinzess von Cyrano de Bergerac

Schönheit Zelda in apricot -fawn ist Scarlets Tochter und bereichtert unser Team seit ihrer Geburt . - sie ist seit  2017 in unserer Zucht eingesetzt:

Zeldas Vater ist Anton von Cyrano de Bergerac - Bruder unserer Hündin Akea (luna) - ich bin dankbar diese Gene weiter führen zu können..vereinen sie alles was bislang die Cyranos ausmachte.

man sieht die Ähnlilchkeit zu Tante Luna ... ein typ. Cyranogesichtchen ...der PDE Wert ist N/N

Camina von Cyrano de Bergerac - Tochter der Gräfin Soffie und unser kleiner Clown in Schwarz , wegen ihrer Vielfältigkeit zärtlich auch "Kandinsky" genannt.

 

Quadratisch-paktisch-gut

 

Herrausragende Hüfte! Bemerkenswerter Knochenbau PDE - Wert N/N

 

Sie wird Ihre Mutter würdig vertreten.

Holy-Florentine genannt Flo :

 

In 2017 passierte etwas unfassbares mit dem wir überhaupt nicht mehr gerechnet hätten - wir sind stolze Besitzer einer ganz besonderen intensiven alten Farbe geworden auf die wir seit 6 Jahren warten - ich kannte das schon von tiefem Aprikot - aber hierauf bin ich besonders stolz, da es sich hierbei noch dazu um die Enkelin unserer Scarlet handelt - So hat Gott zusammengefügt, was zusammen gehört und bei den Cyranos ist echtes Silbergrau eingezogen.

 

Florentine vom Neunhäuser Wald heisst unsere Schönheit in der Farbe Peterson-Silbergrau (mit Nachweis) und ist der krönende Abschluss meiner Zucht von Cyrano de Bergerac. Sie ist Eigentum meiner Tochter

wir sehen ihr mit Freude beim Wachsen zu - sie entwickelt sich prächtig - atmet völlig geräuschlos - ist aufgeschlossen und sehr gelehrig. - Wenn ich ihre Farbe ansehe muss ich unweigerlich an ein Schäfchen denken.

Wir beschäftigen uns seit 2014 mit dieser aussergewöhnlichen aber dennoch einmal üblichen Fellfärbung des Mopses und sind seit 2016 Mitglied in der Interessengemeinschaft Peterson-Silbergrau. Wir setzten alles daran diese Farbe zu erhalten - . Hier arbeiten wir in Gemeinschaft mit dem FMC -  Danke an Brigitte K.

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben so wären wir glücklich mehr von Euch zu erfahren. Ich suche meine künftigen Besitzer nach Ihrem Charakter aus und meine Hunde helfen dabei. Ich kann mit Stolz behaupten dass in 12 Jahren jeder den Hund bekommen hat den er gebraucht und gewollt hat. Ich kann mit noch mehr Stolz behaupten, dass ich in über einem Jahrzehnt nur tolle Besitzer gewält habe - zusammen ergeben wir ein Ganzes. Danke dafür!

Tipp: Deine Webseite ohne Werbung:

Upgrade zu JimdoPro

Hinweis!

Du hast noch Fragen oder Probleme beim einloggen? Dann klick bitte hier.